Weingut Gebeshuber

Das Weingut Gebeshuber hat sich in Gumpoldskirchen in der Thermenregion einen Namen gemacht, in dem es auf seinen 25 ha biologisch die autochthonen regionalen Sorten Zierfandler und Rotgipfler vinifiziert. Johannes Gebeshuber setzt sich für die naturnahe Bearbeitung der Weingärten ein, und legt bei der Lese großen Werk auf Handarbeit, wo auch nur vollkommen gesunde und reife Trauben geerntet werden.

Winzerportrait

  • Was ist deine Lieblingsjahreszeit?

der sommer.

  • Erinnerst du dich an dein erstes Glas Wein?

ja, ein gumpoldskirchner zierfandler-rotgipfler 1981

  • Abgesehen von Österreich, gibt es ein Land, das du besonders für seinen Wein schätzt?

frankreich

  • Was waren bis jetzt die schwierigsten und besten Erfahrungen, die du als Winzer gemacht hast?

als biowinzer macht man viele schwierige erfahrungen, weil man besonders vom wetter abhängig ist. das schöne ist aber, man lernt gelassenheit gegenüber dingen, die man nicht ändern kann. gleichzeitig sind die schönsten erfahrungen, wenn man sieht, dass biologische wirtschaftsweise auch in schwierigen jahren wirkt und man gesunde trauben erntet!

  • Worauf sollten die Leute schauen, wenn sie Wein kaufen?

bei welcher gelegenheit sie ihn geniessen möchten

  • Wenn du nicht Winzer geworden wärst, was wärst du von Beruf?

unternehmensberater

  • Welche Wein-Essen Kombi magst du besonders gern?

scharfe pasta mit einem mittelkräftigen weisswein. zb zierfandler vom muschelkalk

We are sadly out of business. Thank you! Ausblenden

Wir brauchen cookies, um euch alle unsere Dienste anzubieten. Wenn ihr jetzt weitermacht, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close