FAQ

Fragen? Neugierig?

Wie sucht ihr eigentlich eure Weine aus?

Craftwines bietet jetzt schon eine super Auswahl an Weinen, und wir halten auch immer Ausschau nach neuen Weinen, ob es jetzt eine seltene Rebsorte ist, oder vielleicht ein besonders gelungener Cuvée. Es sind fast alle Regionen in Österreich vertreten. Kennt vielleicht jemand ein passendes Weingut in Wagram? Wagram fehlt uns noch.
Dann schauen wir nach anderen Faktoren, wie groß ist das Weingut, werden die Weine nachhaltig produziert (wir freuen uns besonders, wenn es sogar bio ist), wie steht der Betrieb überhaupt zur Natur, und dann fragen wir noch, ob es den Wein schon überall zu kaufen gibt, oder ob das eher noch ein Geheimtipp ist. Wir lieben Geheimtipps.
Dann verkosten wir die Weine. Alle Weine. Das ist halt unser Job. Furchtbar, aber für dich tun wir es. Schliesslich vergleichen wir unsere Notizen und haben Besprechungen und Nachverkostungen. Am Schluss suchen wir uns die Weine und Weingüter aus, die gut zu uns passen, die das Angebot schön fächern.

Und so machen wir das, was heisst, dass es bei uns wirklich für jeden etwas gibt!

Wieviel Wein brauche ich für eine Party?

Das ist eine sehr wichtige und ernstzunehmende Frage, denn wenn der Wein ausgeht, beginnt das Chaos. Nach vielen Jahren an Festen, wo mir der Wein immer ausging, empfehle ich folgende Rechnung. Die passt schon in etwa für zivilisierte Leute. Für die crazy Gruppe sag ich, alles Doppelt.
Nimm die Anzahl der geladenen Gäste, und hau noch 10% dazu, weil irgendwer bringt ja immer Freunde mit. Dann multipliziere die Summe mit den Stunden, also wie lange wird die Party ungefähr dauern. Dann noch einmal die Gästezahl draufgeben. Soviel Gläser wirst du zirka brauchen. Das dividierst du dann durch 5. So viele Flaschen wirst du brauchen!
Beispiel: Ich habe 30 Leute eingeladen, aber die sollen nach zwei Stunden wieder gehen, oder auf Cocktails umsteigen? 16 Flaschen! Ta-dah!
Findest du Mathe blöd? Kein Problem, schreib uns einfach und wir rechnen das mit dir aus.

Ich bin empört, da ist eine kaputte Flasche!

Wir passen echt gut auf, aber manchmal wird eine Flasche hin. Wenn dir eine kaputte Flasche in der Lieferung sitzt, keine Panik! Schnell ein Foto machen, und dann eine andere Flasche aufmachen, um den Schmerz zu lindern.
Wir ersetzen dir die Flasche oder das Geld, sag uns nur so schnell wie möglich Bescheid.

Gibt es für eine Bestellung eine Mindestzahl an Flaschen?

Nein, gar nicht, aber für die Geldbörse und die Umwelt sind 6er immer am Besten (6 Flaschen, 12 Flaschen, und so weiter, weisst eh). Ausserdem machen Weine ganz feine Geschenke, also lieber die Box auffüllen.

Wie kann man bei euch zahlen?

Du, da sind wir ganz locker. Die großen Kreditkarten, PayPal und SOFORT gehen immer. Und wenn du im Shop in der Gumpendorfer Strasse 76 vorbeischaust, tauschen wir Flaschen auch für Bares oder Banko.

Wohin könnt ihr die Weine schicken?

Zur Zeit in die ganze EU: Österreich, Belgien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Italien und die Vatikanstadt, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, an Anoek’s Familie in den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, und nach Grossbritannien. Es kommt darauf an, wo genau, die Versandkosten sind aber einfach in der Versandtabelle zu lesen.

Trinkt ihr eure Weine auch selbst?

Na sicher, wir sind ja nicht blöd.

Wir brauchen cookies, um euch alle unsere Dienste anzubieten. Wenn ihr jetzt weitermacht, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close